Top Produkte!
Aktuelles Informationsportal
Für ein besseres Kauferlebnis
Objektiv und Neutral
Klimaneutral gehostet Siegel do.de
Haushalt
Espressomaschine

Die Espressomaschine mit Siebträger

Die Top 7 Produkte der Kategorie Espressomaschine Siebträger im Vergleich
Produktking Klein Vergleich
blankSAGE SES880 the Barista Touch, Siebträger mit Touchscreen-Anzeige
blankDe'Longhi EC685.BK Dedica EC 685.BK Espresso Siebträgermaschine
blankLelit Anna PL41TEM semi-professionelle Kaffeemaschine für Espresso-Bezug
blankWMF Lumero Siebträger Espressomaschine
blankKlarstein Passionata 20 - Espressomaschine, Espresso-Automat, Kaffee-Maschine
blankSolis Espressomaschine
blankDe'Longhi EC 860.M Espresso-Siebträgermaschine, Espressomaschine
Bezeichnung
SAGE SES880
Delonghi EC685.M
Lelit Anna PL41TEM
WMF Lumero
Klarstein Passionata 20
Solis Espresso-maschine
DeLonghi EC 860.M
Note (Vergleich)
Krone KleinKrone Klein
Krone Klein
1,4
1,7
2,0
2,2
2,4
Wassertank
2 Liter
1 Liter
2 Liter
1,5 Liter
1,25 Liter
1,7 Liter
1 Liter
Abmessung
34 x 32 x 41 cm
33 x 14,9 x 30,3 cm
27 x 34 x 23 cm
10 x 20,5 x 37 cm
20 x 30 x 35 cm
37,2 x 18,7 x 32,1 cm
30,5 x 32 x 27,5 cm
Material
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Cromargan, Kunststoff
Edelstahl, Kunststoff
Edelstahl
Edelstahl, Kunststoff
Farbe
Gebürstetes Edelstahl
Wählbar
Silber
Edelstahl
Silber
Silber
Silber
Leistung
1.680 Watt
1.350 Watt
1.050 Watt
1.400 Watt
1.350 Watt
1.700 Watt
1.450 Watt
Gewicht
12,9 Kg
4,22 Kg
4,64 Kg
5,42 Kg
4,6 Kg
5,7 Kg
6,5 Kg
Modelljahr
2018
2017
2014
2019
2018
2019
2012
Milchaufschäumer
Temperaturregler
Eigenschaften
Großer Wassertank,
Mit Touch-screen und Kaffeemühle,
3 Sekunden Aufwärmzeit

In diversen Farben, Ultrakompakt, Flow Stop Funktion für Tassenfüll-menge
Manometer für Kaffeedruck, Made in Italy, Professionelle Dampfdüse
Hochwertiges Material, Kompaktes Design,
Thermoblock, Aufheizen in nur ca. 30 Sek.
Modernes Design,
20 bar Pumpendruck, Automatischer Druckablass
Manometer, Inkl. Zubehör wie Milchkanne, BRITA Wasserfilter
Tassenwärmer, Varioregler für Milchschaum, Direktwahl-tasten
Platzierung
VERGLEICHS-SIEGER
PREIS-LEISTUNG-SIEGER
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6
Platz 7

Die 3 Top Produkte aus dem Espressomaschine mit Siebträger Vergleich

SAGE SES880

Die SAGE SES880 ist unser Espressomaschine Vergleich Sieger und das vollkommend zurecht. So verfügt sie nicht nur über ein sehr kompaktes und modernes Design, sondern weiß auch mit der Vielzahl an Funktionen und Eigenschaften zu punkten. Über einen intuitiven Touchscreen lässt sich sehr bequem das gewünschte Getränk auswählen. Damit wirkt die SAGE Espressomaschine besonders modern. Zusätzlich können auf Wunsch bis zu acht verschiedene personalisierte Kaffeearten abgespeichert und mit eigenem Bild und Name versehen werden. Perfekt für Wohngemeinschaften oder Familien.
Tipp: Auch hochwertige Espressomaschinen mit Kaffeemühle sind auf dem Markt vertreten.
Zusätzlich können auf Wunsch bis zu acht verschiedene personalisierte Kaffeearten abgespeichert und mit eigenem Bild und Name versehen werden. Perfekt für Wohngemeinschaften oder Familien.
Der Vergleichssieger im Überblick
SAGE SES880
blankSAGE SES880 the Barista Touch, Siebträger mit Touchscreen-Anzeige
SAGE Espressomaschine SES880
Vorteile:
- Großer Wassertank
- Kompaktes und modernes Design
- Hochwetiges Material
Details:
Mit Touch-screen und Kaffeemühle,
3 Sekunden Aufwärmzeit

Mit dem eingebauten Kegelmahlwerk mahlen Sie die Bohnen direkt in den Espressomaschine Siebträger. Dies garantiert, dass sämtliche Aromastoffe erhalten bleiben. Trotz den aufgezählten Funktionen ist die Espressomaschine unglaublich kompakt. Die ideale Lösung für kleine Küchen. Die Espressomaschine mit Mahlwerk überzeugt in jeglicher Hinsicht und ist verdient unser Vergleichssieger!
Anzeige

Delonghi EC685.M

Die Delonghi EC685.M ist Ihnen bestimmt schon mal ins Auge gefallen. Das ist gewiss kein Zufall, denn die Espressomaschine hat sehr viele schlagkräftige Argumente auf ihrer Seite. Die Siebträgermaschine im kompakten Design nimmt so gut wie keinen Platz ein und ist in verschiedenen Farben erhältlich. So schafft Sie es auch optisch zu überzeugen. Der Hersteller De Longhi wirbt mit dem Slogan: „Zuhause zum Barista werden“ – und das zurecht!
Der Preis-Leistung-Sieger im Überblick
Delonghi EC685.M
blankDe'Longhi EC685.BK Dedica EC 685.BK Espresso Siebträgermaschine
Delonghi Espressomaschine EC685.M
Vorteile:
- Vergleichsweise günstiger Preis
- In diversen Farben erhältlich
- Espressomaschine nimmt kaum Platz ein
Details:
Ultrakompakt | 4,2 Kg leicht | Flow Stop Funktion für Tassenfüllmenge
Der Delongi Siebträger kann in vielen Aspekten überzeugen, so dass die Espressomaschine äußerst zu empfehlen ist. Sowohl für Einsteiger als auch für Experten schafft die kleine Espressomaschine es selbst die kleinste Küche zu einem italienischen Café zu verwandeln. Das moderne und kompakte Design, ein individuell programmierbare Tassenfüllmenge, die sehr schnelle Einsatzbereitschaft sowie der Preis sprechen für sich. Mit diesem Espressomaschine Delonghi Modell können Sie nichts falsch machen.

Lelit Anna PL41TEM

Die Lelit Anna PL41TEM ist eine italienische Espressomaschine für wahre Genießer. Die Kaffeemaschine ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und mit einer professionellen Brühgruppe ausgestattet. Damit wird eine stabile Temperatur für die perfekte Extraktion garantiert. Zusätzlich dazu verfügt die in Italien hergestellte Espressomaschine über ein Manometer, um den Kaffeedruck verfolgen zu können.
Der Platz 3 im Überblick
Lelit Anna PL41TEM
blankLelit Anna PL41TEM semi-professionelle Kaffeemaschine für Espresso-Bezug
Lelit Espressomaschine Anna PL41TEM
Vorteile:
- Mit Manometer Druck-Anzeige
- Gefertigt aus hochwertigem Material
- Espressomaschine "Made in Italy"
Details:
Wiegt nur 4,64 Kg | Manometer für Kaffeedruck | Professionelle Dampfdüse
Diese Espressomaschine eignet sich hervorragend für Espressotrinker, die viel Wert auf hohe Qualität legen. Über eine PID-Steuerung kann die Temperatur des Wassers geregelt werden. Eine angebrachte Dampfdüse ermöglicht das Zubereiten von Cappuccino oder andere Kaffeegetränken. Alles in allem lässt sich zusammenfassen, dass es sich hierbei um eine qualitativ hochwertige Espressomaschine handelt, die sowohl mit ihren Funktionen als auch mit dem Design überzeugen kann.
Anzeige

Wohlschmeckender Espressogenuss zuhause dank eigener Espressomaschine

Auf Kaffeegenuss wird bereites in vielen Kulturen hohen Wert gelegt. Der Morgenkaffee ist ein weit verbreitetes Ritual. Aber auch der abendliche Espresso oder der Wachmacher für zwischendurch ist sehr beliebt. Dabei wird meistens der Espresso mit Zucker getrunken. Ob es aber ein richtiger Espresso nach italienischer Art ist hängt davon an, wie der Espresso zubereitet und zu welchem Zeitpunkt der Zucker zugeführt wird. Traditionell rührt man den Zucker erst nach der Zubereitung ein. Dank der Erfindung des Kaffeevollautomaten genügt nur noch ein einziger Knopfdruck, um an eine Tasse leckeren Espresso zu gelangen. Allerdings ist diese Methode der Espressozubereitung unter Kennern verpönt.

Echte Barista und Espressokenner nutzen eine Siebträger Espressomaschine. Die Zubereitung des leckeren Getränks dauert darin zwar etwas länger und erfordert einige mehr Handgriffe, doch der Geschmacksunterschied lässt sich deutlich feststellen.

Das Wichtigste in Kürze zum Thema Espressomaschine mit Siebträger:

Einfache Bedienung einer Siebträger Espressomaschine (auch wenn mehrere Arbeitsschritte erforderlich sind)
Einzelteile lassen sich gut reinigen und sind damit meist langlebig
Optik der Espressomaschine garantiert ein Eyecatcher in der Küche
Als Erfinder der Espressomaschine gilt Angelo Moriondo. Er hatte schon 1884 ein Patent eingereicht, das sich um die Herstellung von Espresso mit Wasser und Wasserdampf drehte. Die erste Espressomaschine der Welt hat Luigi Bezzera auf der Weltausstellung 1855 in Paris der Öffentlichkeit präsentiert. Dessen Patent wurde von Desiderio Pavoni gekauft und schließlich ab dem Beginn des 20. Jahrhunderts vermarktet. Moderne Siebträger Espressomaschinen basieren heute schließlich auf dem Prinzip, das Achille Gaggia entwickelte und 1938 zum Patent angemeldet hat.
Espressomaschine Siebträger bereitet Espresso zu

Der Unterschied zwischen einer Espressomaschine und einem herkömmlichen Kaffeevollautomaten

Die Espressomaschine mit Siebträger ist das Gerät für die Zubereitung von echtem italienischem Espresso. Heute verfügen sie bereits über einige Eigenschaften, welche sich stark von den Vorgängerversionen abheben. Letztendlich machen die folgenden Merkmale eine gute Espressomaschine aus, so dass Sie garantiert einen besseren Kaffee im Vergleich zum Kaffeevollautomat erhalten.
Tipp: Beziehen Sie notwendige Funktionen der Siebträgermaschine in ihre Kaufentscheidung mit ein.

Einkreiser, Zweikreiser oder Dualboiler Modelle

Die moderne Siebträger Espressomaschine gibt es unter anderem in gleich drei Bauweisen – als Einkreiser, Zweikreiser und als Dualboiler. Bei einer Einkreiser Espressomaschine verfügt diese nur über einen Wasserkreislauf. Die Zubereitung einer anderen Kaffeespezialität ist in einem solchen Gerät nur bedingt möglich. Denn das Gerät kann nur eine Wassertemperatur erzeugen. D.h. bei der Zubereitung eines Cappuccinos muss der Espresso zubereitet werden, bevor die Milch separat aufgeschäumt wird.

Ein Zweikreiser Modell verfügt über zwei Wasserkreisläufe. Die Zubereitung einer anderen Kaffeespezialität neben dem Espresso ist zeitgleich möglich. Der Dualboiler gehört nicht zu den klassischen Bauweisen einer Kaffeemaschine, sondern hat sich erst zu einem späteren Zeitpunkt entwickelt. Diese Art von Espressomaschine verfügt nicht über einen Kessel mit zwei Wasserkreisläufen, sondern über zwei separate Kessel – für Brühwasser und für Dampf. Derartige Geräte sind auch sehr gut für den Einsatz im Gastronomie-Bereich geeignet. Das Dualboiler Espressomaschine Modell ist damit für den Dauerbetrieb ausgelegt. Dampf und das Kaffeepulver können gleichzeitig sowie endlos bezogen werden, ohne dass es zu Schwankungen bei Druck oder Temperatur kommt. Druck und Temperatur können zudem individuell angepasst werden.

Inzwischen sind unterschiedlichste Modelle von verschieden Hersteller und Supermärkten auf dem Markt. So sind die Aldi Espressomaschine, die Lidl Espressomaschine, die Silvercrest Espressomaschine oder die Ambiano Espressomaschine weitere gute Alternativen zu den Produkten in unserem Vergleich.
Anzeige

Der Espressomaschinen Siebträger

Sowohl Einkreiser, Zweikreiser als auch der Dualboiler verfügen über einen Siebträger. In der Fachwelt werden diese Maschinen auch Halbautomaten genannt. Der Vorgang der Espressozubereitung wird kurz unterbrochen, damit der Siebträger nach dem Mahlen der Kaffeebohnen umgesteckt werden kann. Der Siebträger wird mit der Hilfe eines Bajonettverschlusses an der Maschine fixiert, so dass durch den Siebträger mittels Druckes der Espresso entsteht. Über eine Kaffeemühle ist der Mahlgrad und die Menge der Kaffeebohnen, die für die Espressozubereitung verwendet werden soll, einstellbar.
Hinweis: Finden Sie Ihre optimalen Einstellungen durch testen und experementieren.
Grundsätzlich ist es empfehlenswert an der eigenen Espressomaschine jegliche Einstellungen zu testen. So lange bis Sie die gewünschte Stärke, Konsistenz und Temperatur Ihres Espressos gefunden haben. Diese Einstellung lassen sich dann an einer modernen Siebträger Espressomaschine auch abspeichern. Neben automatischen Modellen existieren auch Handhebel Espressomaschine Modelle, wodurch der Druck per Hand erzeugt wird.

Der richtige Kaffeemaschinen Typ

Wenn Sie sich die Frage stellen welche Kaffee- bzw. Espressomaschine für Sie am besten geeignet ist, müssen Sie mehrere Faktoren berücksichtigen. Eine der wesentlichsten Fragen ist hierbei, wie schnell Sie zu Ihrem Espresso kommen wollen. Wenn Sie morgens nur bedingt Zeit haben, dann sollten Sie sich vielleicht doch für ein Kaffeevollautomat entscheiden. In dessen Programmteil können Sie die Zubereitung von einem Espresso nach der von Ihnen gewünschten Kaffeestärke einstellen und auch die Menge des Wassers bestimmen. Letztlich genügt nur ein Knopfdruck auf den richtigen Programmknopf und schon fließt der Espresso in die unter den Ausguss gestellte Espressotasse.

Legen Sie mehr Wert auf Qualität und investieren gerne etwas mehr Zeit in die Zubereitung, dann sollten Sie eine Siebträgermaschine (wie bspw. die Delonghi Espressomaschine) wählen. Auch so sind Sie in der Zubereitung von unterschiedlichen Kaffee Arten flexibel. So können Sie über die Dampfdüse einen cremigen Milchschaum erzeugen und mit der Espressomaschine auch einen leckeren Cappuccino oder einen Kaffee Latte zaubern. Eine pauschale Aussage, welche Kaffee- oder Espressomaschine für Sie nun die Beste ist, kann nicht ohne Weiteres getroffen. Natürlich ist die Zubereitung von einem Espresso mittels der Espressomaschine mit etwas Arbeit und Geduld verbunden – aber es lohnt sich! Auch wenn die Espressomaschine klein ist kann sie heute extrem guten Kaffee zubereiten.
Anzeige

Fazit zur Espressomaschine mit Siebträger

Der Markt bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen Maschinen und Modellen an. Immer mehr Hersteller legen Wert auf guten Kaffee und dementsprechend gute Qualität. Sie können natürlich auch über einen Kaffeevollautomat einen Espresso zubereiten. Hierunter leidet allerdings der Kaffeegenuss. In unserem Vergleich haben wir Ihnen 7 Top Produkte vorgestellt, mit denen Sie garantiert einen sehr guten Espresso zubereiten können. Die Geräte ermöglichen auch das Zubereiten anderer Kaffeespezialitäten. So ist neben dem klassischen italienischen Espresso auch ein Kaffee Latte oder ein Cappuccino möglich. Eine Espressomaschine kaufen für einen optimalen Kaffeegenuss aufgrund guter Kaffeequalität!

Häufig gestellte Fragen

Welche Espressomaschine ist die Beste?

Die beste Espressomaschine für Sie ist abhängig von den benötigten Eigenschaften. In unserem Espressomaschine Vergleich stellen wir Ihnen Top Produkte vor, so dass Sie die für Sie richtige Kaffeemaschine finden können. Demnach schaffen die SAGE Espressomaschine SES880 und die Delongi Espressomaschine EC685.M einen echten Mehrwert in Ihrem Haushalt. Alternativ können Sie natürlich auch über bspw. den Espressomaschine Test Stiftung Warentest andere Meinungen in Ihrer Produktsuche miteinbeziehen.

Wie funktioniert eine Espressomaschine?

Mit der Bedienung von einer Espressomaschine werden sie keine großen Probleme haben. Prinzipiell funktionieren die meisten Espressomaschinen gleich: Zuerst werden die frischen Kaffeebohnen gemahlen. Wenn Sie eine Siebträgermaschine nutzen, landet das Mahlgut im Siebträger und muss von Ihnen in die Brühgruppe umgesteckt werden. Dort wird ein Druck erzeugt, womit das Wasser durch das Kaffeemehl gedrückt wird und in der unter dem Ausguss stehenden Espressotasse landet.

Welchen Espressomaschine Siebträger?

Die Auswahl der Espressomaschine Siebträger Modelle ist groß. Denn die Geräte werden immer beliebter im deutschen Haushalt. Je nach Preisklasse haben die Geräte unterschiedlich viele Funktionen. Sie sollten vorher entscheiden, ob es Ihnen bspw. wichtig ist, den Mahlgrad und die Wassermenge einstellen zu können. Günstigere Modelle verfügen meist über weniger Funktionen. Vor dem Kauf von einer Siebträger Espressomaschine sollten Sie sich also das ein oder andere durch den Kopf gehen lassen.

Möchten Sie mehr als einen Espresso zubereiten, dann ist die Anschaffung von einem Gerät mit einer Zwei-Tassen-Funktion empfehlenswert. Optimalerweise entscheiden Sie sich für eine Siebträgermaschine eines renommierten Herstellers. So haben Sie neben validierter Qualität auch die Gewissheit, dass Sie für das Gerät noch über einen längeren Zeitraum eine gute Ersatzteilversorgung haben. Auch Hersteller, die es nicht in unsere Top Produkte geschafft haben, haben hervorragende Kaffeemaschinen in ihrem Angebot. Demnach sind die SMEG Espressomaschine, die Gastroback Espressomaschine, die Krups Espressomaschine oder die ECM Espressomaschine sehr gute Alternativen. Wenn Sie ein echter Espresso-Fan sind, sollten Sie sich nicht zu stark vom Preis des Gerätes bzw. von der Herstellermarke beeinflussen lassen. Denn Espresso aus einer Siebträger Maschine kommt dem italienischen Original am nächsten. Auch die Italiener bereiten den Espresso inzwischen fast ausschließlich in einer Siebträger Espressomaschine zu.

Welche Espressomaschine kaufen?

Wenn Sie sich eine Espressomaschine kaufen wollen, sollten Sie sich vorab über die für sie relevanten Eigenschaften und Einstellungsmöglichkeiten Gedanken machen. Anschließend können Sie über unseren Vergleich das richtige Modell wählen. Alternativ dazu lassen sich selbstverständlich auch Espressomaschine Test Berichte aus dem Internet in die Entscheidung miteinbeziehen.

Was macht eine gute Espressomaschine aus?

Eine gute Espressomaschine macht hauptsächlich die Espresso Qualität aus. Legen Sie Wert auf guten Kaffee dann sollten Sie sich auf jeden Fall Gedanken über die Anschaffung einer Siebträgermaschine machen. Nicht ohne Grund entwickelt sich der Trend immer weiter zu hochwertigen Espressomaschine Siebträger Modelle. Über Dampfdüsen und einer integrierten Kaffeemühle sind Sie sehr flexibel in der Herstellung diverser Kaffeespezialitäten.
Anzeige

Vor- und Nachteile einer Espressomaschine

Brühvorgang ist sehenswert und für echte Espresso-Fans schon ein Vorgenuss
Hat eine schöne Optik
Brüht frischen und leckeren original italienischen Espresso
Geräte mit Zwei-Tassen-Funktion oder Touchpad sind erhältlich
Espressomaschine mit Mahlwerk sehr flexibel
Espressomaschine ohne Mahlwerk nimmt zusätzlichen Platz auf der Arbeitsplatte ein
 Reinigungsintensiv
Je nach Hersteller hohe Preise für gute Qualität
Noch nicht das gefunden, nachdem Sie gesucht haben? Kein Problem - Schauen Sie einfach bei unseren anderen Vergleichen vorbei!
Sie wollen noch weiter recherchieren? Kein Problem – Vielleicht helfen Ihnen folgende Suchbegriffe weiter:
Test Espressomaschine, Espressomaschine Test 2018, Kitchenaid Espressomaschine, Quiqq Espressomaschine, Delonghi EC 680 M Dedica Espressomaschine, Espressomaschine Siebträger Test, Espressomaschine gebraucht
Noch auf der Suche?
Inhalt
Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Ähnliche Produkte:
blankblank
Solis Espressomaschine Barista Gran Gusto
mit Profi-Siebhalter
blankGraef Kaffeemühle CM 800
Graef Kaffeemühle CM 800
Kegelmahlwerk
blankpraxxim Abklopfbehälter für Siebträger
praxxim Abklopfbehälter für Siebträger
mit E-Book
blankVicloon Kaffee Tamper
Vicloon Kaffee Tamper
für 51mm Siebträger
Anzeige
Das könnte Ihnen auch gefallen:
Produktking_mascot
produktking.de - Königliche Produktvergleiche!
Lets Encrypt LogoSiegel Klimaneutral Gehostet
Gemeinsam gegen den Klimawandel. Diese Website wird klimaneutral gehostet!
*Transparenz ist uns wichtig: Diese Seite finanziert sich über Werbung und Produktempfehlungen. Weiterführende Links auf dieser Webseite sind u.a. sogenannte Affiliate-Links. Wenn auf so einen Affiliate-Link geklickt und eingekauft wird, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich dabei nicht. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Wie wir vergleichen
Copyright © 2020 produktking.de