Top Produkte!
Aktuelles Informationsportal
Für bestes Kauferlebnis
Objektiv und Neutral
Klimaneutral gehostet Siegel do.de
Haushalt
Kaffeevollautomat

Kaffeevollautomat günstig kaufen

Die Top 7 Produkte der Kategorie Kaffeevollautomat günstig kaufen im Vergleich
Produktking Klein Vergleich
blankblank
blankDe'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat mit Milchaufschäumdüse
blankSaeco SM7580/00 Kaffeeautomat
blankPhilips EP5310/10 Kaffeevollautomat
blankSiemens EQ.500 integral Kaffeevollautomat
blankKrups EA8108 Kaffeevollautomat
blankMelitta Caffeo Solo E950-103 Schlanker Kaffeevollautomat
Bezeichnung
Siemens EQ.6 Plus s700
De'Longhi Magnifica S ECAM
Saeco Xelsis SM7580/00
Philips EP5310/10
Siemens EQ.500 integral
Krups EA8108
Melitta Caffeo Solo E950-103
Note (Vergleich)
Krone KleinKrone Klein
Krone Klein
1,1
1,4
2,0
2,3
2,8
Kapazität
1,7 Liter
1,8 Liter
1,7 Liter
1,8 Liter
1,7 Liter
1,8 Liter
1,2 Liter
Abmessung
46,5 x 28 x 38,5 cm
35,1 x 23,8 x 43 cm
48,9 x 28,3 x 39,3 cm
22,1 x 43 x 34 cm
45 x 27,2 x 36,7 cm
36,5 x 26 x 32 cm
20 x 45,5 x 32,5 cm
Material
Edelstahl
Edelstahl Rostfrei
Kunststoff
Polycarbonat
Edelstahl
Kunststoff
Kunststoff
Farbe
Edelstahl
Schwarz
Schwarz
Schwarz, Metall
Edelstahl
Schwarz
Silber
Stromverbrauch
1.500 Watt
1.450 Watt
Keine Angabe
Keine Angabe
1.500 Watt
1.450 Watt
1.400 Watt
Gewicht
10,3 Kg
9 Kg
10,8 Kg
7,2 Kg
7,17 Kg
7 Kg
8 Kg
Modelljahr
2017
2011
2017
2018
2019
2014
2013
Displaytyp
Touchscreen
Keine Angabe
LED
Keine Angabe
Touchscreen
Keine Angabe
LED
Milchaufschäum-düse
Eigenschaften
One-Touch-Funktion, Automatische Entkalkung, Genießerprofile, Keramik Mahlwerk
Leises Kegelmahlwerk, Direktwahltasten, Leichte Reinigung, Wartungsarme Brühgruppe
12 Kaffee-spezialitäten, Keramik Scheibenmahl-werk, AquaClean Technologie
Keramik Scheibenmahl-werk, Memofunktion, Stiftung Warentest Note Gut (Ausgabe 12/2017) 
One-Touch-Funktion, Tassenwärmer, Stiftung Warentest Note Gut (Ausgabe 12/2019)
Verstellbares Kegelmahlwerk, Thermoblock-System, Kompakte Ausführung
One-Touch, Automatische Abschaltung, Höhenverstell-barer Auslauf, Doppeltassen-bezug
Platzierung
VERGLEICHS-SIEGER
PREIS-LEISTUNG-SIEGER
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6
Platz 7

Die 3 Top Produkte aus dem Vergleich um einen Kaffeevollautomat günstig zu kaufen

Siemens EQ.6 plus s700

Die Siemens EQ.6 plus s700 gehört zu den Superlativen unter den Kaffeevollautomaten. Vollgepackt mit Features und einer hochqualitativen Verarbeitung sorgt sie dafür, dass jede Zubereitung zu einem Highlight wird.
Das iAroma System ist ein intelligentes, vernetztes Sytem welches dafür sorgt, dass alle Komponenten nahtlos ineinandergreifen. So kann höchster Genuss und einzigartige Qualität bei jedem Getränk garantiert werden. Mithilfe des coffeeSelect Display lässt sich die Siemens EQ.6 plus s700 einfach bedienen. Durch leichtes Berühren der Sensorfelder wird die Zubereitung von Kaffee, Espresso und co. zum Kinderspiel. Für die Reinigung des Milchsystems hat Siemens die autoMilk Clean Technologie entwickelt. Diese sorgt für eine vollautomatische Dampfreinigung des Milchsystems nach jeder Zubereitung. So werden Milchrückstände vermieden und eine optimale Hygiene sichergestellt. Über die oneTouch DoubleCup Funktion können zwei Tassen gleichzeitig zubereitet werden. Dank des integrierten individualCoffee Systems können bis zu 4 Getränkeeinstellungen gespeichert werden.
Der Vergleichssieger im Überblick
Siemens EQ.6 plus s700 Kaffeevollautomat
blankSiemens EQ.6 plus s700 Kaffeevollautomat
Siemens EQ.6 plus s700
Vorteile:
- beleuchtetes Tassenpodest
- "aromaDouble Shot"
- Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf
Details:
One-Touch-Funktion | Automatische Entkalkung | Genießerprofile | Keramik Mahlwerk
Durch ihre zahlreichen Funktionen sorgt die Siemens EQ.6 plus s700 für höchsten Komfort bei jeder Zubereitung. Vor allem die Funktion, sein Heißgetränk durch Einstellungen wie: individuelle Stärke, Getränkegröße, Kaffeetemperatur und Milchmenge zu individualisieren und abzuspeichern ist nur eines der vielen Highlights der Maschine.
Anzeige

De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B

Der De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat sucht in dieser Preisklasse seines Gleichen. Sein kompaktes Design sorgt dafür, dass er auch in kleineren Küchen seinen Platz findet. Das Bedienfeld ist mit Direktwahltasten ausgestattet. So können auf Knopfdruck ein oder zwei Tassen zubereitet oder die Milchaufschäumdüse bedient werden. Die Brühgruppe ist herausnehmbar und wartungsarm.
Der Preis-Leistung-Sieger im Überblick
De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat
blankDe'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat mit Milchaufschäumdüse
De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B
Vorteile:
- Luftdichter Aromaschutzdeckel
- Extra leises Kegelmahlwerk
- Abnehmbare und spülmaschinengeeignete Abtropfschale mit Wasserstandsanzeiger
Details:
Leises Kegelmahlwerk | Direktwahltasten | Leichte Reinigung | Wartungsarme Brühgruppe
Die De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B ist der perfekte Begleiter für Kaffeeliebhaber und ideal für den alltäglichen Gebrauch. Highlights wie das kompakte Design und die einfache Bedienung sorgen dafür, dass der Kaffeevollautomat bei vielen Kaffeeliebhabern Anklang findet.

Saeco Xelsis SM7580/00

Mit dem Saeco Xelsis SM7580/00 Kaffeevollautomaten lassen sich köstliche Kaffeevielfalten auf höchster Stufe genießen. Über ein hochwertiges LED-Display mit Direktwahltasten lässt sich aus 12 Getränken wählen. Das langlebige Scheibenmahlwerk besteht zu 100% aus Keramik und sorgt für 20.000 Tassen. Es überhitzt nicht und erhält somit auch bei ständiger Nutzung den Geschmack der Kaffeebohnen. Mit sechs Benutzerprofilen können individuelle Einstellungen der Maschine abgespeichert werden. So kann Ihr Lieblingsgetränk auf Knopfdruck immer und immer wieder ganz einfach zubereitet werden.
Der Platz 3 im Überblick
Saeco SM7580/00 Kaffeeautomat
blankblank
Saeco SM7580/00
Vorteile:
- Herausnehmbare Brühgruppe
- Gleichzeitige Zubereitung von zwei Kaffeespezialitäten
- AquaClean Technologie
Details:
12 Kaffeespezialitäten | Keramik Scheibenmahlwerk | AquaClean Technologie
Die Vielfalt der Saeco Xelsis SM7580/00 umfasst unter anderem Kaffeespezialitäten wie: Caffé Crema, Cappuccino, Espresso, Latte Macchiato, Espresso Lungo, Caffé Latte, Americano, Ristretto und Café au Lait.
Darüber hinaus wurde dieser Kaffeevollautomat von Stiftung Warentest getestet und mit einer Note Gut bewertet (Ausgabe 12/2019).
Anzeige

Alles was Sie über das Kaffeevollautomaten günstig kaufen wissen müssen

Ein Kaffeevollautomat stellt für viele Privatanwender die wohl angenehmste Möglichkeit dar, um sich verschiedene Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck zubereiten zu können.

Zwar kann man einen einfachen Kaffee auch in einer Filterkaffeemaschine zubereiten, doch sofern man Lust auf einen Espresso, einen Cappuccino oder einen Latte Macchiato hat, ist dies ohne einen Kaffeevollautomaten mit einem deutlich größeren Aufwand verbunden. Es sei denn, man entscheidet sich für den Kauf eines Vollautomaten, der dazu in der Lage ist unterschiedliche Kaffeespezialitäten zuzubereiten.

Daher möchten wir Ihnen im Folgenden alles Wichtige über die erhältlichen Kaffeevollautomaten verraten, damit Sie mit Ihrem Kauf ganz sicher die richtige Wahl treffen. Denn schließlich gibt es eine ganze Reihe von Herstellern, die ihrer Kundschaft mit dem eigenen Sortiment derartige Kaffeevollautomaten anbieten.

Das Wichtigste in Kürze zum Thema Kaffeevollautomat

Mit einem Kaffeevollautomaten lassen sich verschiedene Kaffeespezialitäten zubereiten
Die Zubereitung von Kaffeespezialitäten erfolgt bei einem Vollautomaten auf Knopfdruck
Kaffeevollautomaten sind in vielen verschiedenen Ausführungen und Preisklassen erhältlich
Kaffeevollautomaten stellen eine ausgezeichnete Möglichkeit dar, um sich zu jeder Zeit eine Auswahl frischer Kaffeespezialitäten zuzubereiten.

Das geht allerdings, im Gegensatz zu einer Filterkaffeemaschine nur Tassen weise, sodass es nicht möglich ist, eine größere Menge Kaffee mit einem solchen Automaten zuzubereiten. So muss man den Kaffee für seine Besucher immer nacheinander zubereiten.

Dies ist allerdings zu verschmerzen, da der Geschmack der Kaffeespezialitäten aus einem Vollautomaten meist deutlich besser ist, als der einer herkömmlichen Filterkaffeemaschine. Aufgrund der Tatsache, dass ein großer Teil der erhältlichen Kaffeevollautomaten über ein integriertes Mahlwerk verfügt, werden die Kaffeebohnen vor jeder Zubereitung frisch mahlen, was zu einem besonders intensiven Aroma beiträgt.

Zudem sind auch der Wasserdruck, sowie der Kontakt von Wasser und Kaffeepulver bei einem Vollautomaten ganz genau vorgegeben, sodass man bei jedem Brühvorgang einwandfreie Ergebnisse erzielt.

Und natürlich spielt neben der Qualität der zubereiteten Kaffeespezialitäten und der einfachen Bedienung eines Kaffeevollautomaten auch die Auswahl der Kaffeevarianten eine Rolle.
Kaffeemaschine steht in einem Restaurant

So funktioniert ein Kaffeevollautomat

Zu verstehen wie ein Kaffeevollautomat funktioniert, ist im Grunde genommen gar nicht so schwer, wie mancher vielleicht annehmen würde.

So verfügen Kaffeevollautomaten immer über eine Brüheinheit, die das Herzstück einer Maschine darstellt.
Für die Zubereitung eines Kaffees müssen immer als Erstes Kaffeebohnen in die Maschine gefüllt werden, welche in der Kaffeemühle gemahlen werden. Der Feinheitsgrad des Mahlvorgangs kann oftmals individuell eingestellt werden.
Im Anschluss daran wird das entstehende Pulver in einem Filter gesammelt und gleichzeitig wird das Wasser in der Brüheinheit auf Betriebstemperatur erhitzt. Anschließend wird das Wasser aus dem Wassertank, der in der Regel zwischen 1,2 und 1,8 Liter fasst, durch das Kaffeepulver gepresst, wodurch frischer Kaffee entsteht.

Bei diesem Prozess spielen vor allem der Druck, mit dem das Wasser durch das Pulver gepresst wird, sowie auch die Kontaktzeit, eine wichtige Rolle. Denn kommt das Wasser zu lange mit dem Pulver in Berührung, dann werden zu viele Bitterstoffe extrahiert, was sich in einer bitteren Note äußert. Ist die Kontaktzeit dagegen zu kurz, so hat der Kaffee nur wenig Geschmack.
Da die Zubereitung eines Espresso bei einem Kaffeevollautomaten die Basis für sämtliche Getränke darstellt, sollte dieser immer perfekt zubereitet werden. Nur so können die anderen Kaffeespezialitäten in der Folge geschmacklich überzeugen.

Manche Maschinen erlauben es dem Anwender außerdem neben Bohnen alternativ auch Kaffeepulver für die Zubereitung zu verwenden. Auf diese Weise kann man beispielsweise einen koffeinfreien Kaffee zubereiten, auch wenn sich bereits Bohnen in dem Behälter des Automaten befinden.
Ebenfalls einen großen Mehrwert bietet dem Anwender zudem auch die sogenannte Tassenwärmer-Funktion. Mit dieser Funktion können die Tassen vor der Zubereitung eines Kaffees vorgewärmt werden. Denn auf diese Weise halten sich viele Kaffeespezialitäten im Anschluss an die Zubereitung deutlich besser warm.

Und selbst das lästige Nachfüllen von Wasser kann vermieden werden, sofern man sich für ein Modell entscheidet, welches mit einem Anschluss direkt an den Wasserzufluss in der Küche verbunden werden kann.
Anzeige

Der Milchtank

Damit sich mit einem Kaffeevollautomaten auch Spezialitäten mit Milch zubereiten lassen, sollte dieser auch über einen Milchaufschäumer verfügen. Viele der hochwertigen Maschinen verfügen sogar über einen integrierten Milchtank.Bei Maschinen, die über keinen integrierten Milchtank verfügen, muss der Milchschaum extern zubereitet werden.

Sofern Sie sich für einen Kaffeevollautomaten entscheiden, der über einen integrierten Milchaufschäumer verfügt, dann sollten Sie diesen nach ein paar Anwendungen gründlich reinigen. Denn auf diese Weise wird die Bildung von Bakterien verhindert, die ansonsten an den Milchresten entstehen können.

Ein weiterer Bestandteil von Kaffeevollautomaten stellt die Pumpe dar, mit der das Wasser zu der Brühkammer transportiert wird und auch die Milch wird mithilfe der Pumpe aus dem Milchbehälter gesaugt.

Wer bei der Zubereitung von Cappuccino und anderen Kaffeevarianten Wert auf eine möglichst kurze Zubereitungszeit legt, der sollte sich für ein Modell mit einem dualen Heizsystem entscheiden. In diesem Fall können Wasser und Milch unabhängig erwärmt werden, was der Zubereitungszeit zugutekommt. Und bei einigen Maschinen sorgt eine Temperaturkontrolle dafür, dass der Anwender die Temperatur der Kaffeespezialitäten nach Belieben einstellen kann.

Die Bedienung eines Kaffeevollautomaten

Moderne Kaffeevollautomaten besitzen häufig ein Display, auf dem der Anwender die jeweiligen Einstellungen zu den Heißgetränken vornehmen kann. So lässt sich im Handumdrehen zwischen der Zubereitung verschiedener Kaffeespezialitäten, wie Kaffee, Latte Macchiato, Cappuccino und anderen Variationen wählen.

An manchen Modellen lässt sich darüber hinaus die Füllmenge einer Tasse einstellen, sodass der Anwender unterschiedliche Tassengrößen für die Zubereitung verwenden kann. Auch halbe Tassen können so zubereitet werden.

Darüber hinaus besitzen einige Kaffeevollautomaten eine integrierte Zeitschaltuhr, mit der sich die Maschine für einen bestimmten Zeitpunkt vorheizen lässt. Auf diese Weise spart man sich im besten Fall am Morgen einige Minuten für die Zubereitung und kann direkt mit einem frischen Kaffee in den Tag starten.
Anzeige

Darauf sollte man bei dem Kauf eines Kaffeevollautomaten achten

Wer mit dem Gedanken an den Kauf eines Vollautomaten liebäugelt, der sollte hierbei immer auch einige Faktoren berücksichtigen.

So sollte man selbstverständlich für ein Modell entscheiden, mit dem verschiedene Kaffeespezialitäten zubereitet werden können. Zwar lassen sich nicht mit jedem Vollautomaten sämtliche Getränke zubereiten, doch einen Kaffee, Espresso oder Cappuccino sollte fast jedes Modell zubereiten können.

Eine weitere Überlegung betrifft zudem den vorhandenen Platz in der Küche des Anwenders, denn viele der erhältlichen Kaffeevollautomaten brauchen einiges an Platz. Zwar gibt es auch einige kompaktere Modelle, bei denen man allerdings Abstriche in Bezug auf die Funktionen hinnehmen muss.

Fazit

Kaffeevollautomaten stellen in der heutigen Zeit die beste Wahl für Privatpersonen dar, die großen Wert auf eine hohe Qualität ihres Kaffees legen. Und ganz besonders im Gastronomie-Bereich sind Vollautomaten heutzutage kaum mehr wegzudenken, da der Geschmack der verschiedenen Kaffeespezialitäten aus einem Kaffeevollautomaten weitaus besser ist als der eines herkömmlichen Filterkaffees.

Neben dem deutlich besseren Geschmack gibt es allerdings auch einige weitere Punkte, die für den Kauf einer hochwertigen Kaffeemaschine sprechen. Denn mit einem Kaffeevollautomaten lassen sich verschiedene Kaffeespezialitäten ganz einfach auf Knopfdruck zubereiten. Die Kaffeebohnen werden dafür für jeden Kaffee frisch im integrierten Mahlwerk der Maschine gemahlen.

Dank der einfachen Bedienung der erhältlichen Automaten, eignen diese sich zudem auch für Privatpersonen, die bislang noch keinerlei Erfahrung mit einem Kaffeevollautomaten haben. Denn diese müssen lediglich Kaffeebohnen und Wasser (bei Bedarf auch Milch) in die Maschine geben und schon kann mit der Zubereitung des Kaffees begonnen werden.

Auf diese Weise können sich selbst Anfänger zu Hause in kürzester Zeit die verschiedensten Kaffeevarianten zubereiten. So kann am Morgen neben einem normalen Kaffee auch ein Espresso, ein Cappuccino oder ein Latte Macchiato genossen werden. Denn die meisten Kaffeevollautomaten verfügen über einen Milchbehälter und/oder einen Aufschäumer, mit dem das Milchtopping auf dem Cappuccino perfekt gelingt.

Aufgrund der großen Auswahl an Kaffeevollautomaten, die von den Herstellern in verschiedenen Preisklassen und Größen angeboten werden, findet mit Sicherheit jeder ein passendes Modell, welches den eigenen Vorstellungen entspricht.

Um das beste Modell für die eigenen Anforderungen zu finden, ist es empfehlenswert sich vor seinem Kauf über Kaffeevollautomat Test Berichte und Kundenmeinungen im Internet einen Überblick zu verschaffen.

Außerdem sollte man natürlich auch darauf achten, dass mit dem gewählten Gerät möglichst viele verschiedene Kaffeespezialitäten in kurzer zubereitet werden können. Dass sich diese Heißgetränke allerdings nur Tassenweise zubereiten lassen, gehört dagegen zu den wenigen Nachteilen der Kaffeevollautomaten.

Häufig gestellte Fragen

Kaffeevollautomat welche Bohnen?

Prinzipiell können sämtliche Kaffeebohnen (Robusta oder Arabica) ganz nach Belieben mit einem Kaffeevollautomaten verwendet werden. Daher spielt die Vorliebe des Anwenders bei der Entscheidung für eine Bohnensorte immer eine wichtige Rolle. Ganz gleich, ob man nun einen milden oder kräftigen Kaffee bevorzugt. Grundsätzlich eignen sich sämtliche Bohnen, für die Verwendung in einem Kaffeevollautomaten.

Reinigungstabletten Kaffeevollautomat wie verwenden?

Aufgrund des Wassers, welches für die Kaffeezubereitung durch die Maschine gespült wird, kommt es mit der Zeit zu Kalkablagerungen im Inneren der Maschine. Um diese Ablagerungen zu entfernen und seinen Kaffeevollautomaten auf diese Weise zu reinigen, gibt es die sogenannten Reinigungstabletten. Diese werden zunächst in dem Wasserbehälter des Automaten aufgelöst, um dieses im Anschluss daran durch die Maschine laufen zu lassen. Nach einem weiteren Durchgang mit klarem Leitungswasser, durch welches der Kaffeevollautomat vollständig gereinigt wird, kann dieser wieder wie gewohnt für die Zubereitung von Kaffee genutzt werden.

Wie lange hält ein Kaffeevollautomat?

In der Regel bauen die verschiedenen Anbieter ihre Kaffeevollautomaten derart stabil, dass diese mindestens fünf Jahre oder länger halten. Dabei hängt die Lebenszeit eines Vollautomaten jedoch auch immer davon ab, wie dieser vom Anwender behandelt und gepflegt wird. Wer seinen Kaffeevollautomaten zum Beispiel über mehrere Jahre nicht entkalkt, der muss sich auch nicht wundern, wenn dieser mit der Zeit den Geist aufgibt und man sich daraufhin nach einem neuen Modell umsehen muss.

Wie funktioniert ein Kaffeevollautomat?

Mit einem Kaffeevollautomaten lassen sich verschiedene Kaffeespezialitäten wie Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato auf Knopfdruck zubereiten. Dafür müssen lediglich Kaffeebohnen und Wasser in die Maschine gefüllt und das gewünschte Getränk ausgewählt werden. Nach einer kurzen Aufwärmzeit, in der die Bohnen für den Kaffee gemahlen und das Wasser erhitzt wird, lässt sich mit einem Knopfdruck die Zubereitung starten. Je nach Einstellung und Auswahl des Heißgetränks dauert die Zubereitung unterschiedlich lange.

Welcher Jura Kaffeevollautomat ist der beste?

Unter den Herstellern von Kaffeevollautomaten gehört das Schweizer Unternehmen Jura, welches bereits im Jahre 1931 gegründet wurde, zu den bekanntesten. Die ist vor allem der hohen Qualität der Automaten dieses Herstellers geschuldet, welcher seiner Kundschaft eine ganze Reihe von hochwertigen Kaffeevollautomaten anbietet. Unter diesen gehört die Jura ENA 8, die im vergangenen Jahr in den Handel kam, zu den Besten auf dem Markt.

Überzeugen kann dieses Modell unter anderem durch ein Farbdisplay und ein hochwertiges Aluminiumgehäuse. Zudem kann die Maschine auch über eine App auf dem eigenen Smartphone bedient werden. Insgesamt lassen sich zwölf verschiedene Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck zubereiten.

Allerdings ist der Kaffeevollautomat von Jura im oberen Preissegment angesiedelt und eignet sich daher vor allem für Personen, die bereit sind für einen solchen Automaten etwas tiefer in die Tasche zu greifen.

Vor- und Nachteile von Kaffeevollautomaten

Schnelle Zubereitung verschiedener Kaffeespezialitäten
Viele verschiedene Einstellungsmöglichkeiten
Deutlich besserer Geschmack als Filterkaffee
Bohnen werden immer frisch gemahlen
Es gibt in allen Preisklassen Top Modelle
Kaffee kann nur Tassenweise zubereitet werden
Der Milchtank muss nach der Nutzung regelmäßig gereinigt werden
Große Auswahl an Modellen verschiedener Hersteller erhältlich
Deutlich höherer Preis gegenüber einer herkömmlichen Filterkaffeemaschine
Anzeige
Noch nicht das gefunden, nachdem Sie gesucht haben? Kein Problem - Schauen Sie einfach bei unseren anderen Vergleichen vorbei!
Sie wollen noch weiter recherchieren? Kein Problem – Vielleicht helfen Ihnen folgende Suchbegriffe weiter:
kaffeevollautomat test, siemens kaffeevollautomat, krups kaffeevollautomat, kaffeevollautomat test 2019, kaffeevollautomat testsieger 2019, kaffeevollautomat test 2018 stiftung warentest testsieger, kaffeevollautomat testsieger 2018, kaffeevollautomat test 2019 stiftung warentest testsieger, kaffeevollautomat testsieger, jura kaffeevollautomat
Noch auf der Suche?
Inhalt
Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Ähnliche Produkte:
blankDe'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B Kaffeevollautomat mit Milchsystem
De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B
mit Milchsystem
blankDe'Longhi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat mit Milchaufschäumdüse
De'Longhi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat
mit Milchaufschäumdüse
blankMelitta Caffeo Solo E 950-222 Kaffeevollautomat
Melitta Caffeo Solo E 950-222 Kaffeevollautomat
im "pure black" Design
blankJoerges Espresso Gorilla Super Bar Crema
Kaffeebohnen Joerges Espresso Gorilla
aus Süd- und Mittelamerika
Anzeige
Das könnte Ihnen auch gefallen:
Produktking_mascot
produktking.de - Königliche Produktvergleiche!
Lets Encrypt LogoSiegel Klimaneutral Gehostet
Gemeinsam gegen den Klimawandel. Diese Website wird klimaneutral gehostet!
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Transparenz ist uns wichtig: Diese Seite finanziert sich über Werbung und Produktempfehlungen. Weiterführende Links auf dieser Webseite sind u.a. sogenannte Affiliate-Links. Wenn auf so einen Affiliate-Link geklickt und eingekauft wird, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich dabei nicht. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Wie wir vergleichen
Copyright © 2020 produktking.de