Produktking_mascot

Ideen zum Thema Insektenhotel selbst bauen

Die Top 7 Produkte im Vergleich
Produktking Klein Vergleich
Navaris Insektenhotel aus Holz
PEARL Insektenhaus: Insektenhotel-Bausatz
Deuba XXL Insektenhotel Insektenhaus
bambuswald© Insektenhotel
Navaris Insektenhotel aus Holz
bambuswald© Insektenhotel
Gardigo Insektenhotel XXXL
Bezeichnung
Navaris Insektenhotel
PEARL Insektenhotel-Bausatz
Deuba XXL Insektenhotel
bambuswald© Insektenhotel
Navaris Insektenhotel
bambuswald© Insektenhotel
Gardigo Insektenhotel XXXL
Note (Vergleich)
Krone KleinKrone Klein
Krone Klein
1,6
1,9
2,1
2,2
2,3
Abmessung
41,5 x 29,7 x 10,7 cm
17,4 x 30,4 x 6 cm
48 x 31,5 x 10,5 cm
28,5 x 9 x 39 cm
38 x 11,5 x 57 cm
29,5 x 10 x 28,5 cm
120 x 50 x 14,5 cm
Gewicht
1,79 Kg
0,481 Kg
1,56 Kg
2 Kg
3,78 Kg
2,8 Kg
Keine Angabe
Material
Holz, Eisenblech
Holz
Holz
Holz
Holz, Eisenblech
Holz
Holz, Metall
Füllmaterial
Bambus, Kiefernzapfen, Holz
Bambusrohre, Hölzer mit Bohrung, Holzspähne, Tannenzapfen
Tanne, Bambus, Tannenzapfen und Rinde
Pinienholz, Sperrholz, Bambus
Bambus, Kiefernzapfen, Holz
Pinienholz, Tannenrinde, Sägespäne, Bambus
Bambus, Holz, Hölzer mit Bohrung 
Etagen
4
4
4
4
5
3
4
Befestigung
Zum Aufhängen
Zum Aufhängen
Zum Aufstellen
Zum Aufhängen
Zum Stecken
Zum Aufhängen
Zum Aufstellen
Geeignet für (u.a.)
Bienen, Schmetterlinge, Marienkäfer, Florfliegen
Mauerbienen, Florfliegen, Marienkäfer, Wildbienen, Schmetterlinge
Marienkäfer, Mauerbienen, Grabwespen, Schmetterlinge, Florfliegen
Wildbienen, Schmetterlinge, Marienkäfer, Florfliegen, Wespen
Bienen, Schmetterlinge, Florfliegen, Marienkäfer
Bienen, Wespen, Käfer, Fliegen, Falter
Wildbienen, Marienkäfer, Florfliegen, Schmetterlinge
Wetterfest
Drahtgitter
Eigenschaften
Ökologisch wertvoll, WG Feeling für Insekten, Füllmaterial fest verbaut, Lehrreich für Kinder
Dient als Unterschlupf, Nist- und Überwinterungs-hilfe, Baukasten, Schutz vor Wind und Wetter
Kann ganzjährig aufgebaut werden, Nist- und Überwinterungs-hilfe, Auch für den Balkon geeignet
Ökologisch verpackt, Naturschutz im Mini Format, Blickfang im Garten, Das ganze Jahr über gut besucht
Spitzdach mit Eisenblech schützt vor Regen, Füllmaterial fest verankert, Nist- und Überwinterungs-hilfe
Blickfang im Garten, Ökologisch verpackt, Naturmaterialien, Nist- und Überwinterungs-hilfe
Dekorativ, Stabil, Deutscher Hersteller, Nist- und Überwinterungs-hilfe, Solide und gut verarbeitet
Platzierung
VERGLEICHS-SIEGER
PREIS-LEISTUNG-SIEGER
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Platz 6
Platz 7

Die 3 Top Modelle aus dem Insektenhotel Vergleich

Navaris Insektenhotel aus Holz

Das Navaris Insektenhotel aus Holz ist in drei unterschiedlichen Varianten verfügbar: Haus M, Dreieck XL und Haus XL (Vergleichssieger). Mit einer Abmessung von 41,5 x 29,7 x 10,7 cm hat es perfekte Maße, um möglichst vielen Insekten einen Unterschlupf zu bieten.
Weitere Vorteile des Navaris Insektenhotel aus Holz:
Ökologisch wertvoll
Füllmaterial ist fest verbaut
Lehrreich für Kinder
Das Bienenhotel besteht aus natürlichen Stoffen wie Bambus, Kiefernholz oder Kiefernzapfen. Keine Materialien sind eingefärbt. Ein weiteres Highlight ist das Dach, welches aus Eisenblech gefertigt wurde. Dieses bietet dem Nistkasten Schutz vor leichtem Regen. Auf diese Art und Weise gelangt weniger Feuchtigkeit in das Holz. Mithilfe eines Hakens kann das Marienkäferhaus am Haus oder an einem Zaun befestigt werden.

PEARL Insektenhotel-Bausatz

Der PEARL Insektenhotel Bausatz bietet die perfekte Möglichkeit einen Nistkasten für Insekten ganz einfach selbst zu bauen. Als Füllmaterial werden Bambusrohre, Hölzer mit Bohrung, Tannenzapfen und Holzspäne verwendet.
Weitere Vorteile des PEARL Insektenhotel-Bausatz:
Für Kinder geeignet
Wichtiger Beitrag zum Artenschutz
Inklusive Füllmaterial und Montagematerial
Hinweis: Sie benötigen zusätzlich einen Hammer, eine Flachzange sowie einen Kreuzschlitz-Schraubendreher
Dieser Bausatz ist nicht nur für Kinder sehr lehrreich und pädagogisch wertvoll. Zusammengebaut hat das Wildbienenhotel Maße von 17,4 x 30,4 x 6 cm. Das Gewicht von nur 480 Gramm sorgt für die notwendige Kompaktheit. Mit dem Aufhänger aus Metall kann das Bienenhotel einfach an Holz befestigt werden. Achten Sie beim Aufhängen darauf, dass der Nistkasten vor Regen und anderen Witterungseinflüssen geschützt ist! Dieser DYI-Bausatz hat uns sehr überzeugt und wurde deshalb auch unser Preis-Leistungs-Sieger.

Deuba XXL Insektenhotel

Mit dem Deuba XXL Nistkasten können Sie sich ein großes Insektenhotel auf den Balkon oder den Garten stellen. Die Maße betragen 48 x 31,5 x 10,5 cm. Das Füllmaterial besteht aus Tannenholz, Bambus, Tannenzapfen und Rinde.
Weitere Vorteile des Deuba XXL Insektenhotel:
Schutz vor Vögeln durch Drahtgitter
Nist- und Überwinterungshilfe
Kann ganzjährig aufgebaut werden
Das Hotel ist unter anderem geeignet für Marienkäfer, Mauerbienen, Grabwespen, Schmetterlinge und Florfliegen. Auch hier sollten Sie darauf achten das Bienenhotel an einem sonnigen, wind- und regengeschützten Platz aufzustellen. Idealerweise sollte es nach Süden ausgerichtet werden.

Der eigene Beitrag am Umweltschutz

Das Thema Umweltschutz (Umweltschutz englisch: environment protection) ist momentan so präsent wie noch nie. Wir alle sind angehalten zumindest einen kleinen Teil dazu beizutragen, die Umwelt besser zu schützen. Denn wir sind im alltäglichen Leben von unserer Umwelt abhängig. So benötigen wir bspw. eine reine Luft, um unbeschwert zu atmen. Nur ist uns das meistens nicht so sehr bewusst, wie es eigentlich sein sollte. Um mehr Achtsamkeit zu schaffen, gibt es bereits an manchen Universitäten und Hochschulen ein Umweltschutz Studium.
Vor allem Insekten, sind eng mit den Auswirkungen auf unsere Umwelt verbunden. Der Schutz dieser Insekten stellt also ein wichtiger Punkt für den Umweltschutz dar. Doch wie lässt sich am besten helfen? Wir zeigen Ihnen wie und erklären Ihnen auf was Sie achten sollten!

Das Wichtigste in Kürze zum Thema Insektenhotel:

Wichtiger Beitrag zum Umweltschutz
Die meisten Modelle und Bausätze sind sehr preisgünstig
Passt in den Garten und auf den Balkon

Insektensterben Ursache: Durch Windräder Insektensterben?

Das Thema Insektensterben Deutschland (vor allem „Insektensterben Windräder“) ist oftmals ein sehr kontroverses Thema, was die Hintergründe anbelangt. Was alles genau zum Insektensterben beiträgt ist deshalb bei vielen Politikern aus unterschiedlichen Parteien sehr umstritten. Bis heute noch steht der Vorwurf im Raum, dass Windräder für massives Insektensterben verantwortlich sind. Es ist zwar bewiesen, dass von April bis Oktober ca. 5-6 Milliarden Insekten pro Tag durch deutsche Windkraftanlagen umkommen. Hierbei handelt es sich jedoch nur um eine Modellrechnung. Es müssen erst weitere empirische Studien durchgeführt werden, um dieses Argument zu stützen. Darüber hinaus scheint die Zahl zwar riesig zu sein, die Anzahl von Insekten die täglich von Vögeln gefressen wird ist jedoch viel höher.
Insektenhotel hängt an einem Baum

Insektensterben Ursache: Durch Klimaveränderung?

Leider verändert sich die Umwelt durch die Klimaerwärmung ständig. Insekten müssen mit dem neuen Klima zurechtkommen. Viele hier ansässige Insektenarten können sich jedoch nicht so schnell anpassen und sterben deshalb. Auch wenn dieses Absterben durch Zuwanderung anderer Insektenarten ausgeglichen werden könnte, sollte dies nicht der Ansporn sein, nichts dagegen zu tun.
Wenn Sie mehr zum Insektensterben lesen möchten, dann finden Sie hier eine sehr interessante Insektensterben Studie.

Insektensterben was tun?

Um dem Insektensterben entgegenzuwirken gibt es deshalb mehrere Lösungen. Viele davon sind ganz einfach im alltäglichen Leben umgesetzt. Insekten profitieren vor allem von einer reichhaltigen Flora mit möglichst vielen Nistmöglichkeiten. Diese Voraussetzungen treffen in den meisten Haushalten jedoch nur bedingt zu. Deshalb gibt es das Insektenhotel. Ein Insektenhotel ist ein speziell angefertigter Nist- und Überwinterungskasten für Insekten. Das Insektenhotel besteht meistens aus Holz und ist mit unterschiedlichen Materialien gefüllt.

Insektenhotel Bauen

Sie haben zwei grüne Daumen und schon einmal Hammer und Nagel in der Hand gehabt? Dann können Sie sich ganz einfach Ihr Insektenhotel selber bauen. Mit unserer Insektenhotel bauen Anleitung versuchen wir jedoch auch Laien beizubringen wie sie schnell ihr eigenes Insektenhotel selbst bauen können. Ein Insektenhotel mit Kindern bauen kann übrigens sehr lehrreich sein fördert die Motorik der Kinder.

Insektenhotel Bauanleitung

Was Sie für den Bau Ihres Insektenhotels benötigen:
- Holzbretter und/oder anderes Material für das Grundgerüst. Hierfür eignet sich auch perfekt eine Weinkiste
- Etwas Baumrinde
- Ein Drahtgitter
- Füllmaterial (zum Insektenhotel befüllen): Holzspäne, Tannen- oder Kieferzapfen, Holzröllchen mit Löchern, unterschiedlich große Holzstückchen
- Befestigungswerkzeug für Drahtgitter und Füllmaterial
Sie können auch anderes Füllmaterial wie bspw. Bambusholz verwenden. Einfachheitshalber beschränken wir uns jedoch auf Material, welches Sie größtenteils alles bei einem Waldspaziergang sammeln können! Weiterhin ist beim Insektenhotel selber bauen der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Solange keine „falschen“ Materialien verwendet werden, kann das Insektenhotel beliebige Formen annehmen oder mehrere Etagen bekommen.
Hinweis: Ausgangsmaterial für das Grundgerüst des Insektenhotels sollte immer unbehandeltes Holz sein. Farbe oder Lasur kann den Nistkasten unbewohnbar für viele Insekten machen!

Insektenhotel Bauanleitung Weinkiste

1. Die Weinkiste bildet das Gerüst Ihres Insektenhotels. Die Holzbretter müssen so zugesägt werden, dass sie optimal in die Weinkiste passen. Sie bilden die einzelnen Ebenen der Insekten-WG. Dabei können Sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Egal wie viele Ebenen Sie bauen, das Sie sollten nur darauf achten, dass das Füllmaterial hineinpasst.
2. Sind die Ebenen eingebaut, so können mit weiteren Holzbrettchen, die einzelnen Räume gebaut werden. Zum befestigen können Sie entweder Holzleim oder Hammer und Nagel verwenden.
3. Nun kann das Füllmaterial in die Weinkiste gelegt werden. Auch dieses sollte befestigt werden, dass die Insekten durch eventuelles Verrutschen der einzelnen Komponenten nicht verletzt werden. Weiterhin kann so das Füllmaterial nicht von anderen Tieren geklaut werden.
4. Die Tannen- bzw. Kieferzapfen müssen nicht unbedingt befestigt werden. Hier kommt das Drahtgitter ins Spiel. Befestigen Sie dieses vor der Ebene mit den Zapfen, damit Vögel nicht an diese herankommen.
5. Zum Schluss müssen Sie nur noch am oberen Teil des Insektenhotels die Baumrinde befestigen. Sie dient als Dach und schützt vor leichtem Regen.

Sie können ihr Insektenhotel groß in beliebigen Formen bauen. Kombinieren Sie einfach weitere Weinkisten miteinander! Es können auch weitere Insektenhotel Füllstoffe verwendet werden. Achten Sie jedoch darauf, welches Material welche Insekten anzieht. Wir hoffen, dass Ihnen unsere Insektenhotel Bauanleitung weiterhelfen konnte.

Insektenhotel selbst bauen – Der Insektenhotel DYI Expertentipp

Wenn Sie Probleme beim Insektenhotel selbst bauen haben, dann können Sie auch ganz einfach einen leeren Setzkasten aus Holz kaufen. Dieser eignet sich perfekt als Grundgerüst. Auf diese Art und Weise müssen Sie selbst nichts bauen. Es muss lediglich das Füllmaterial eingesetzt und im Setzkasten befestigt werden. Eventuell muss das Material etwas gekürzt werden, da die meisten Setzkästen nicht sehr tief gebaut sind. Mit einer einfachen Säge sollte das jedoch auch für den Laien kein Problem sein. Achten Sie auch bei dieser Insektenhotel DYI Anleitung, dass Sie das Füllmaterial im Inneren gut befestigen. Fertig ist das eigene Insektenhotel!
Tipp: Das Drahtgitter, welches als Vogelschutz dient, lässt sich ganz einfach mit einem Handtacker am Holz befestigen. Günstige Modelle gibt es schon für wenige Euro.
Das benötigte Insektenhotel Material nochmals zusammengefasst:
- Setzkasten
- Füllmaterial
- Drahtgitter
- Befestigungsmaterial für das Drahtgitter (bspw. Handtacker und Klammern)
- Eventuell eine Zange, um das Drahtgitter in der Größe anzupassen
- Befestigungsmaterial für das Füllmaterial (bspw. Heißklebepistole)

Insektenhotel kaufen

Keine Lust auf Insektenhotel bauen – kein Problem! Sie können auch ganz einfach ihr Lieblings Bienenhotel kaufen. Es gibt eine große Auswahl an fertig zusammengebauten Produkten. Sie können jedoch auch einen Insektenhotel Bausatz kaufen. Das bietet sich vor allem an, wenn man keine Lust hat sich um die Einzelteile zu kümmern oder schlichtweg keinen Zugang dazu hat.
Insekten kaufen: Manchmal kann es auch sinnvoll sein, direkt Insekten zu kaufen. So lassen sich bspw. einfach Wildbienen kaufen. Auf diese Art und Weise kann ein großes Insektenhotel als Wildbienen Nisthilfe verwendet werden.

Insektenhotel Standort

Den richtigen Standort für Insektenhotel zu finden ist sehr wichtig! Viele Insektenhotels sind aus unbehandeltem Holz und können nur schlecht lange den Witterungsbedingungen standhalten. Deshalb ist es wichtig den richtigen Insektenhotel Standort Garten zu finden. Praktisch ist, wenn Ihr Hotel über einen Haken zum Aufhängen verfügt. Auf diese Art und Weise kann das Insektenhotel einfach an der Hauswand oder an der Wand einer Hütte angebracht werden. So wird es vor leichtem Regen, Wind und Schnee geschützt. Beachten Sie beim Standort Insektenhotel auch immer die Ausrichtung Insektenhotel. Diese sollten wenn möglich nach Süden zeigen.

Die perfekte Unterstützung für ihr Bienenhotel – Blumen für Bienen

Um das Leben für die Bienen im Hotel noch schöner zu gestalten, können Sie diverse Blumenmischungen (bienenfreundliche Stauden) für Ihren Garten kaufen. Sogenannte bienenfreundliche Pflanzen sorgen dafür Erdbienen, Wildbienen, Schmetterlinge und co. anzuziehen. Davon profitieren jedoch nicht nur die Kleintiere sondern auch Ihr Gartenbild. Schön blühende Blumen- und Bienenwiesen sind ein Traum für jeden Gartenbesitzer.
Sie besitzen keinen Garten? Kein Problem – es gibt auch viele bienenfreundliche Balkonpflanzen. Diese können einfach im Blumentopf angepflanzt werden und sorgen für die nötige Anziehungskraft verschiedener Wildbienen.

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Produktempfehlungen zum Thema bienenfreundliche Pflanzen:
Schmetterlingstreff Blumenmischung
Schmetterlingstreff Blumenmischung
Zum Amazon Angebot »
Bienenwiese Blumenmischung
Bienenwiese Blumenmischung
Zum Amazon Angebot »
beegut Bienenweide Samen für nektarreiche Bienenwiese
beegut Bienenweide
Zum Amazon Angebot »
Wilde Weide Wildblumensamen von OwnGrown
Wilde Weide Wildblumensamen
Zum Amazon Angebot »

Fazit

Umwelt- und Naturschutz geht auch einfach! Insektenhotels sind nicht nur optisch perfekt für Ihren Garten, sondern sorgen auch noch für die Unterstützung vieler Insekten. Ob als Wildbienen Nisthilfe oder klassisches Bienenhotel – eine Anschaffung lohnt sich. Auch preislich befinden sich die meisten Modelle im erschwinglichen Rahmen. Achten Sie beim Kauf auf die wichtigsten Eigenschaften eines Bienenhotels: Welches Füllmaterial verwendet? Aus welchem Holz ist das Grundgerüst hergestellt? Ist das Modell durch bspw. ein Eisenblechdach vor Regen geschützt? Wie sind die Abmessungen des Nistkastens? Wer kein Insektenhotel kaufen möchte, der kann sich auch mit einfachen Tricks ein Bienenhotel bauen. Mit der richtigen Anleitung ist dies im Handumdrehen möglich.
Tipp: Neben den oben dargestellten Varianten, kann ebenfalls ein Insektenhotel aus Paletten gebaut werden.
Egal für welches Wildbienenhotel Sie sich entscheiden, ein Insektenhotel hat einen positiven Effekt auf die Erhaltung und Entwicklung unsere Natur- und Umwelt.

Häufig gestellte Fragen

Was sind typische Insektenhotel Fehler?

1. Sie sollten unter keinen Umständen behandeltes Holz verwenden
2. Das Füllmaterial sollte im Inneren fest angebracht sein
3. Das Bienenhotel sollte vor Regen geschützt aufgestellt werden

Wann schlüpfen Bienen im Insektenhotel?

Da es unterschiedliche Bienenarten gibt, schlüpfen diese auch unterschiedlich. Viele Mauerbienen schlüpfen jedoch im Frühjahr (April).

Wie baue ich ein Insektenhotel?

Mithilfe eines Insektenhotel Baukasten können Sie mit wenigen Schritten ihr Insektenhotel selber bauen. Wenn Sie eine genaue Anleitung benötigen, finden Sie weiter oben eine Insektenhotel Bauanleitung.

Welche Insekten leben im Insektenhotel?

Unter anderem gehören: (Wild-)Bienen, Schmetterling, (Grab-)Wespen, unterschiedliche Käfer wie bspw. Marienkäfer, Florfliegen und Falter zu den Bewohnern eines Insektenhotels.

Was gehört in ein Insektenhotel?

Ins Innere eines Insektenhotels gehört sogenanntes Füllmaterial. Dieses kann sehr vielfältig sein. Beliebt sind jedoch: Tannen- und Kiefernzapfen, Holzspäne, Sperrholz und Hölzer mit Bohrung. Manchmal wird auch Bambus oder Pinienholz ins Innere gefüllt.

Was ist ein Insektenhotel?

Ein Insektenhotel ist ein Nistkasten und gleichzeitig eine Überwinterungshilfe für diverse Insekten. Das Grundgerüst besteht meistens aus unbehandeltem Holz. Im Inneren des Insektenhotels wird sogenanntes Füllmaterial gefüllt. Dieses sollte entweder befestigt oder durch ein Drahtgitter vor Vögeln geschützt werden.

Gibt es einen Insektenhotel Test von Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest hat unseren Informationen nach, noch keinen Insektenhotel Test veröffentlicht. Dennoch gibt es einen hilfreichen Ratgeber zu diesem Thema.

Vor- und Nachteile eines Insektenhotels

Pädagogisch wertvoll
Wichtiger Beitrag zum Artenschutz
Zahlreiche Modelle verfügbar
Günstige Bausätze vorhanden
Schützt Natur und Umwelt
Einige Modelle sind nicht wetterfest
Manche Modelle können nicht aufgestellt (nur aufgehängt) werden
Noch nicht das gefunden, nachdem Sie gesucht haben? Kein Problem - Schauen Sie einfach bei unseren anderen Vergleichen vorbei!
Sie wollen noch weiter recherchieren? Kein Problem – Vielleicht helfen Ihnen folgende Suchbegriffe weiter:
Insektenhotel Nabu, Insektenhotel kaufen Nabu, Insektenhotel Nabu kaufen, Insektenhotel bauen nabu, Insektenhotel kaufen behindertenwerkstatt, Insektenhotel obi, lidl Insektenhotel, Insektenhotel löcher verschlossen
Produktking_mascot
Königliche Produktvergleiche!
Lets Encrypt LogoSiegel Klimaneutral Gehostet
Gemeinsam gegen den Klimawandel. Diese Website wird klimaneutral gehostet!
Transparenz ist uns wichtig: Diese Seite finanziert sich über Werbung und Produktempfehlungen. Weiterführende Links auf dieser Webseite sind u.a. sogenannte Affiliate-Links. Wenn auf so einen Affiliate-Link geklickt und eingekauft wird, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich dabei nicht. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Wie wir vergleichen
Copyright © 2020 produktking.de
checkclosearrow-circle-o-downcheck-square-oellipsis-v